Möglicherweise könnten Internet-Adressen aus der Mainmetropole künftig mit „.frankfurt“ (auch Frankfurt-Domain genannt) enden. Die Wirtschaft der Stadt könnte davon profitieren, wenn sie sich durch eine .frankfurt Top-Level-Domain von der Konkurrenz in anderen Metropolen abhebt, denn nicht jede Stadt hat die Möglichkeit eine eigene Domain-Endung zu beantragen.

 

Mehr zu einer .frankfurt unter http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/eigene-domain-fuer-frankfurt-plaene-fuer-frankfurt-adresse-im-internet-13161216.html